TRIGOS Niederösterreich 2015

  1. Startseite
  2. Auszeichnungen
  3. TRIGOS Niederösterreich 2015

Bei der feierlichen TRIGOS Niederösterreich-Gala am 19. Mai 2015 in der HYPO NÖ in St. Pölten wurde an RIESS KELOMAT GmbH die renommierte CSR-Auszeichnung in der Kategorie Mittlere Unternehmen übergeben. Wirtschaftslandesrätin Dr. Petra Bohuslav übergab den Preis an Ing. Friedrich Riess.

Die Jurybegründung für die Nominierung von RIESS KELOmat:
Der niederösterreichische Traditionsbetrieb von Emailprodukten zeichnet sich dadurch aus, dass er in einem hochkompetitiven Wettbewerbsumfeld ressourcenschonend und fair produziert. Die Lieferanten werden nach anerkannten Sozial- und Umweltstandards ausgewählt. Die Jury zeigte sich von der ressourcenschonenden Produktionsmethode beeindruckt: seit 1926 wird Energie durch eigene Wasserkraft gewonnen, die Abwärme des Brennofens wird dreifach genutzt. Durch Instandhaltung und Reparatur wird der Neukauf von Maschinen vermieden. Die nachhaltige Positionierung der Marke wird durch innovative Maßnahmen verstärkt. Die Weiterentwicklung des Unternehmens lässt sich beispielsweise an der Einführung des Umweltmanagements nach ONR 192500 ablesen. Bemerkenswert ist außerdem das Engagement des Unternehmens für die eigenen Mitarbeiter. Neben fundierten Aus- und Weiterbildungsmaßnahmen werden jungen Familien Betriebswohnungen zu günstigen Konditionen überlassen, zudem wird der Austausch zwischen den Abteilungen und Generationen durch Führungen und Mentoringprogramme gefördert.

TRIGOS Regional 2015: Die Nominierten stehen fest…
Nominierte des TRIGOS Österreich 2015…

Menü